Sie sind hier: Startseite/Veranstaltungen


Warning: mysqli::query(): Empty query in /kunden/kulturseite.de/webseiten/kunden/kulturforum21/ausgabe/homepage/inc/termininfo_detail_class.php on line 155
Mi. 27.07.22
20.00 Uhr
Veranstaltungsort
Konzertscheune

Die Feisten

Junggesellenabschied (Ersatztermin vom 19.06.2020 + 06.06. + 13.12.2021)

Die Feisten

Karten zu dieser Veranstaltung bekommen Sie in unserem Onlineshop (bereitgestellt durch reservix.de):

Veranstalter:
Kulturforum Lüneburg e.V.

Mit klick auf ein Logo öffnet sich ein neues Fenster und Sie werden zur jeweiligen Seite weitergeleitet.

Karten per Post oder als print@home.
Mit print@home von reservix können Sie Karten bis 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn kaufen und Zuhause ausdrucken.

titelbild

Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung im Konzertpark auf dem Gelände des Kulturforum Lüneburg statt. Informationen dazu folgen kurz vor dem Veranstaltungstermin.

Endet der „Junggesellenabschied“ der feisten in einer „Hangover“-mäßigen Eskalation, oder
erinnert er durch lebenserfahrungsbedingte Einschränkung der Feierfähigkeit eher an eine
Kaffeefahrt ?
Diese Fragen beantwortet der Titelsong des neuen Bühnenprogramms der beiden Sänger
und Multiinstrumentalisten.
Kaputt gehen tut auf jeden Fall einiges in „BrochSchepperBoing“, einem der zahlreichen
neuen Lieder von „C.“ und Rainer.
Die mit dem Deutschen Kleinkunstpreis geschmückten Geschichtenerzähler bringen
natürlich auch Songperlen ihrer „GanzSchönFeist“-Geschichte auf die Bühne:
„Aphrodisiakum“ oder die „Dönerrevolution“ mischen sich mit dem brandneuen
Songmaterial zu einer Speziallegierung, wie sie nur die feisten anmischen können.
Deshalb, nix wie hin zu einem Konzerterlebnis der besonderen Art.

Kartenpreise:
Karten online und an allen bekannten Vorverkaufsstellen, in Lüneburg an der LZ-Kasse am Sande und Ticketcenter in der Rosenstraße:
€ 25,20 / Ermäßigt: € 19,70, inkl. Vorverkaufsgebühr, zzgl. Versandkosten.

Abendkasse: € 28,00 / Ermäßigt € 23,00

Veranstalter:
Kulturforum Lüneburg e.V.

 

weiter
weiter
weiter
weiter